Soloalbum

Mit einiger Verspätung hier noch die wichtigsten Infos zum kommenden Conor Oberst Soloalbum, welches am 4. August über Merge Records (M. Ward, Arcade Fire) erscheinen wird.
Es wird nach den 3 Kassettenveröffentlichungen „Water“, „Here’s to Special Treatment“ und „The Soundtrack to My Movie“ das vierte Soloalbum von Conor sein.

Das Album wurde in Tepoztln in Mexiko, in einem extra dafür temporär eingerichteten Studio aufgenommen. Produziert wurde das ganze von Andy LeMaster (Now It’s Overhead). Musikalisch wurde Conor von der bereits durch einige Konzerte bekannten „The Mystic Valley Band“ unterstützt.

Tracklist:

01. Cape Canaveral
02. Sausalito
03. Get-Well-Cards
04. Lenders In The Temple
05. Danny Callahan
06. I Don“t Want To Die (In The Hospital)
07. Eagle On A Pole
08. Moab
09. NYC — Gone, Gone
10. Valle Mystico (Ruben“s Song)
11. Souled Out!!!
12. Milk Thistle